Paartherapie & Paarsynthese

Ulla Holm

Diplompädagogin, HP, Paartherapeutin Paarsynthese GIPP e.V.

Willkommen

Ulla HolmHerzlich Willkommen!

Paartherapie gewinnt immer mehr an Bedeutung. Liebe in Not braucht kompetente Hilfe.

Die Paarsynthese als moderne Arbeitsform aus Psychologie und Psychotherapie für die Liebe verbindet Krisenarbeit und Konfliktlösung der Streitenden mit intensiver Dialogarbeit der Liebenden und bewusster Sinnsuche des Paares.

Ziel ist es, den intimen Austausch von Körper, Geist und Seele zwischen den Liebenden von blockierenden Altlasten zu befreien, den Alltag der Liebe zu gestalten und seelische Verbundenheit zu schaffen.

Um sich im Chaos der Gefühle neu orientieren und wieder zueinanderfinden zu können, werden Wege gezeigt, um die fünf Dialogsäulen des Paares (Körper, Gefühl, Sprache, Sinnfindung und Paarzeit) in fünf therapeutischen Schritten wieder aufzubauen.

Verzeihen und kreative Paargestaltung als letzter Arbeitsschritt öffnen den Weg für die Rückkehr der Liebe.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über

Paarseminare
Paartherapie und Paarberatung
Aus-, Fort- und Weiterbildung
Materialien und Literatur zur Paardynamik und Paartherapie

Aktuelle Infos:

Umzug der Hauptverwaltung der GIPP von Nienburg nach Wiesbaden
weitere Informationen

Neues Buch
von Ulla Holm und Michael Cöllen
„Liebe trotz Zeitnot“  1. Auflage 2019

Heutige Paare leiden meist unter chronischem Zeitmangel. Arbeitsplatz, Kinder, Haushalt, Freizeitaktivitäten, das Angebot ist groß und für die Liebe kein Platz. Immer wieder scheitern Partnerschaften aufgrund von Entfremdung. Die renommierten Paartherapeuten Michael Cöllen und Ulla Holm haben nun ein praktisches Programm entworfen, mit dem sich Paare präventiv, aber auch akut gegen diese Bedrohung schützen können.